Deutsch-Französischer Tag

Deutsch-Französischer Tag

Zum 40. Geburtstag der Unterzeichnung des Elysée-Vertrags am 22. Januar 2003 erklärten der Bundeskanzler Gerhard Schröder und der französische Staatspräsident Jacques Chirac den 22. Januar zum Deutsch-Französischen Tag. Seitdem wird jedes Jahr ein Programm zur Annäherung der Jugendlichen beider Länder und zum Kennenlernen des Nachbarlandes und dessen Kultur veranstaltet.

Das Institut ist jedes Jahr dabei und Alle sind herzlich eingeladen.

Das Institut français Aachen hat am Donnerstag, den 19.01.2017 mit einem kulturellen Abend der besonderen Art im Jugendcafé Pinu’u den Deutsch-Französischen Tag gefeiert.

Programm und weitere Informationen für den Deutsch-Französischen Tag 2018 folgen demnächst.

Weitere Informationen und Projekte der letzten Jahre:

https://www.dfjw.org/feiern-sie-den-deutsch-franzoesischen-tag-mit-uns

http://www.europedirect-aachen.de/index.php?option=com_content&view=article&id=1921:einladung-deutsch-franzoesischer-tag-am-22-01-2015&catid=3&Itemid=59

http://www.europedirect-aachen.de/index.php?option=com_content&view=article&id=1586:einladung-deutsch-franzoesischer-tag-am-22-01-2014&catid=3&Itemid=59

Der Deutsch-Französische Tag wird vom OFAJ/DFJW gefördert.